Schlaraffenland (2)

Ben Esra telefonda seni boaltmam ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Schlaraffenland (2)Schlaraffenland (2)Nachdem wir uns erholt hatten, wollte sie mit mir unbedingt ins Operncafe gehen, also machten wir uns für die Disco fertig, von weiten sah ich schon eine lange Schlange von Menschen vor dem Eingang stehen.Iris ging dann zu einem Einlasser, redete kurz mit ihm und kam dann zurück, komm Ralf gib ihm ein paar D Mark, dann kommen wir auch sofort rein.Nun ich gab ihm 10 D Mark und er wies sofort einen Kellner an uns einen Tisch frei zu machen, er führte uns zu einem besetzten Tisch, sagte zu dem Pärchen was dort saß, das der Tisch vorbestellt und wir konnten Platz nehmen, ich bestellte gleich eine Flasche Rotkäppchen Sekt und gab dem Kellner etwas Trinkgeld.Ich wusste von Iris wie es hier läuft um Freunde zu gewinnen, da ich noch „Drehen“ (ausreisen und wieder einreisen) musste, hielt ich mich mit dem Sekt arg zurück.Iris schien hier fast alle zu kennen, denn es ging hier wie im Taubenschlag her, ständig wurde sie von Mädels und Pärchen begrüßt, ich nippte immer noch am ersten Glas als Iris schon das zweite leerte.Nachdem wir auf der Tanzfläche waren und wir wieder am Tisch saßen, fragte mich Iris, du hast du Lust auf eine geile Party, Sabine hat mich vorhin gefragt ob wir nachdem du gedreht hast noch bei mir eine Party zu starten, Getränke würden sie mitbringen.Party ist ja geil erwiderte ich und wer macht da alles mit, oh sagte sie, Sabine, Elke und Micha würden dann kommen und glaube mir es wird gefallen, dabei lächelte sie mich an, besonders Sabine ist ganz heiß auf dich.Aha dachte ich und fragte wie sie aussehen und Iris zeigte sie mir, Micha (22,180,80) und Elke (17,165,50) saßen an der Bar und Sabine (18,168,50) tanzte solo und wenn sie nicht blondes Haar hätte könnte es Iris Schwester sein.Also sagte ich zu ihr, ok sag ihnen sie sollten zu uns an den Tisch kommen und ich bestelle noch eine Flasche, oh ja erwiderte Iris das mache ich.Keine 3 Minuten später saßen wir zu fünft am Tisch und alle außer meine Wenigkeit tranken auf mein Wohl, wir kamen schnell ins Gespräch und sie waren mir auch recht sympathisch.Es war eine ausgelassene Stimmung, natürlich wussten sie das ich aus dem Westen kam aber das machte mich wohl auch so interessant, dann wurde es Zeit um zu drehen, Iris gab den drei ihre Schlüssel und ich fuhr mit ihr zur Grenze, kurz davor stieg Iris aus und ich drehte, nachdem ich wieder 25 D Mark Eintritt bezahlt hatte reiste ich wieder ein, Iris stieg dann ein und sie fragte mich gleich, ich du bist nicht eifersüchtig wenn es nachher vielleicht zur Sache geht, denn ich bin es auch nicht wenn du dich mit der Einen oder Anderen amüsierst.Natürlich nicht erwiderte ich und so fuhren wir zu ihr.Hier schien es tatsächlich schon zur Sache zu gehen, Micha saß nur noch mit der Unterhose auf der Couch und Sabine und Elke hatten auch nur noch die Höschen an, auf dem Tisch stand eine Flasche Wodka und dazu Club Cola (ich sollte später feststellen was für ein Gebräu das ist), natürlich zog Iris und ich nach und es dauerte nicht lange, da hatte ich ein Cola Wodka in der Hand und durch Iris auch die Unterhose verloren, nun saßen wir alle nackt da und ich hatte Iris und Elke im Arm, während Micha mit Sabine zugange war.Da beide Mädels an meinem Schwanz spielten, hatte ich einen riesigen Ständer sehr zur Freude von Iris und Elke, beide bliesen ihn nun abwechseln, während ich an ihre Muschis spielte.Aus dem Augenwinkel sah ich wie nun Sabine auf den Schwanz von Micha ritt und dabei mächtig stöhnte, Iris flüsterte mir ins Ohr, wem möchtest du zuerst ficken, Elke oder mich und erwiderte dich natürlich und schon kniete sich Iris vor mir hin und hielt mit einladend ihr Hinterteil hin.Wie konnte ich da widerstehen, also schob ich ihr meinen harten Schwanz tief in ihr feuchtes Fötzchen, oh ja Ralf stöhnte sie und ich nahm sie richtig ran, immer wieder stieß ich ihn tief hinein und Elke nicht untätig massierte mir von hinten meine dicken Eier.Auf einmal hockte sich Elke neben Iris hin und da konnte ich nicht wiederstehen, also zog ich meinen Schwanz aus Iris Fötzchen und drang gleich in Elkes recht nasses Fötzchen, auch Elke stöhnte mächtig auf als mein Schwanz in sie eindrang, oh ja keuchte die Kleine und spornte mich nur noch an.Ja Ralf gib es ihr feuerte mich Iris an, um Iris nicht zu verärgern fickte ich nun beide abwechselnd und es schien ihnen zu gefallen, denn beide stöhnten um die Wette.Nach einiger Zeit konnte ich mich nicht mehr zurück halten und ich kam in Iris Fötzchen, bitte gib mir auch etwas vom geilen Saft ab bettelte Elke und ich tat ihr den Gefallen, sie durfte mir den Schwanz sauber lecken und als ich ihr sagte sie solle auch Iris Muschi ausschlürfen tat sie es ohne Widerspruch und leckte ihr Fötzchen.Iris und Elke waren zufrieden wie ich an ihren Gesichtern sah, oh Iris sagte Elke, du hast nicht zu viel versprochen, das ist ein geiler Schwanz.Nun konnte ich auch sehen dass sich Micha und Sabine langsam anzogen, Micha sagte noch dass beide früh raus mussten und verabschiedeten sich von uns.Iris fragte Elke, seit ihr nicht mehr zusammen, nein wir haben uns vor einer Woche getrennt, er war eh scharf auf Sabine und deshalb ist er auch nur mitgekommen, aber ich glaube ich habe heute das bessere Los gezogen und lächelte mich dabei an.Kommt sagte nun Iris lass uns etwas trinken und ich glaube das ich schon wieder geil bin, ja erwiderte auch Elke ich bin auch noch geil und beide sahen mich fragend an.

Ben Esra telefonda seni boaltmam ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Genel içinde yayınlandı

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir